Objektnummer des Anbieters: UE933

Exkl. saniertes Burganwesen in malerischer Kulisse & herrl. Alleinlage, ca.1,3 Std.von Wiesbaden.

Zurück
    • Exkl. saniertes Burganwesen in malerischer Kulisse & herrl. Alleinlage, ca.1,3 Std.von Wiesbaden.
    • Bad mit Wanne

      Bad mit Wanne

    • Bad

      Bad

    • Blick aus Turmzimmer

      Blick aus Turmzimmer

    • Blick durch Gittertor

      Blick durch Gittertor

    • Durchgang Innenhof

      Durchgang Innenhof

    • Einfahrt Tor

      Einfahrt Tor

    • Gewölbekeller

      Gewölbekeller

    • Innenhof schön

      Innenhof schön

    • Kapelle

      Kapelle

    • Kegelbahn

      Kegelbahn

    • Pförtnerhaus von oben

      Pförtnerhaus von oben

    • Terrasse

      Terrasse

    • Tür zum Innenhof

      Tür zum Innenhof

    • Turmruine

      Turmruine

    • Wehrmauer Fahne

      Wehrmauer Fahne

    • Wehrmauer

      Wehrmauer

    • Praktikantenplatz Immoscout Foto

      Praktikantenplatz Immoscout Foto

Preise & Kosten

Kaufpreis 2.700.000,- €
Käufer-Provision Nein
Käufercourtage provisionsfrei für den Käufer

Größe & Zustand

Wohnfläche 740 m2
Grundstücksfläche 10.000 m2
Zimmer 23
Terrassen 1
Anzahl Stellplätze 25
Zustand Teil-/Vollsaniert
Verkaufsstatus offen
Verfügbar ab sofort

Energiepass

Energiesparverordnung EnEV nicht nötig

Ausstattung

Kamin
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas

- Rittersaal
- Seminarräume
- Gewölbekeller mit Fußbodenheizung
- Burgkapelle mit beheizbaren Holzbänken
- offene Kamine
- Holz- und Natursteinböden
- historische Kegelbahn (restauriert)
- elektrische Türen und Tore
- Klingelanlage mit Videokamera
- ISDN- /LAN-Anschlüsse
- Jacuzzi
- Lift

Sanierungsmaßnahmen:

- Anschluß an die öffentliche Kanalisation und die öffentliche Wasserversorgung,
- Verlegung der Telefon- und Stromleitungen,
- Erneuerung sämtlicher Heizungsanlagen, Rohre u.s.w.
- Fahrstuhl vom Gewölbekeller in die Wohnräume,
- Neueindeckung sämtlicher Dächer nach einer "alten" Verlegetechnik,
- Wiederherstellung der ursprünglichen Deckenbemalung durch Kunstmaler,
- Erneuerung aller Fenster,
- Verlegung neuer Böden (Holz bzw. Naturstein) im Innen- und Außenbereich,
- vollständige Restaurierung der Kegelbahn, sämtlicher Decken, Türen usw.
- Einbau elektrischer Türen und Tore,
- Installation einer Videosprechanlage,
- aufwendig gesicherter Burgturm,
- vollständige Instandsetzung der Kapelle sowie der ursprünglichen Holzbänke inklusive Einbau einer Sitzheizung.

Objektbeschreibung

Umgeben von einer malerischen Landschaft inmitten des Rheintals gelegen fügt sich das Burganwesen im historischen Festungsbaustil harmonisch in das Gesamtbild der Natur ein. Eine luxuriöse und energieeffiziente Ausstattung nach modernster Technologie lassen dieses Anwesen zu einem Refugium der Ruhe und Entspannung werden.

Früher von Grafen und verschiedenen Adelsgeschlechtern bewohnt, haben Sie heute die Möglichkeit selbst ein Teil der außergewöhnlichen Geschichte dieses Anwesens zu werden.

Angefangen von einem beeindruckenden Gewölbekeller, der trotz Instandsetzung seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt hat und inzwischen sogar mit Fußbodenheizung versehen ist, gelangen Sie über einen Aufzug in die aufwendig restaurierten Wohn- und Schlafräume. Luxuriöse Bäder, von Kunstmalern wiederhergestellte Deckenbemalung sowie teilweise historisches Interieur bieten ein Refugium großzügigster Privatheit.

Auf den Burghöfen befinden sich neben der liebevoll restaurierten Kapelle auch Kutscher- und Wächterhäuser, welche sich beispielsweise für Angestellte oder Gäste eignen.

Lage

Die sich auf einem Bergkegel befindliche Anlage darf als Gipfelburg angesehen werden, obwohl sie tiefer liegt als einige Bergkuppen der Umgebung. Hier ist Ruhe und Entspannung garantiert.
Der Anschluß zum Rheinsteig, Bootsfahrten auf dem Rhein entlang des UNESCO-Weltkultuerbe Oberes Mittelrheintal und Loreley, der Weihnachtsmarkt der Nationen im benachbarten Rüdesheim, das Rheingau-Musik-Festival, Weinproben u.v.m. sind einige der Attraktionen dieser Region. Die Freizeitangebote sind so vielfältig wie erstklassig: Ausgiebige Wander- und Fahrradwege, Angeln, Reiten und Bogenschießen sind nur einige Beispiele.
Wiesbaden, Mainz, der Frankfurter Flughafen sind gut erreichbar. Mit der Fähre erreichen Sie gut die Autobahn A61 Richtung Koblenz, Bonn, Köln oder auch Richtung Mainz.

Sonstiges

Die im 14. Jahrhundert erbaute Burg wurde im Jahr 2004 unter Einbeziehung des Denkmalschutzes, mit sehr aufwändiger Fachexpertise, im ursprünglichen Stil renoviert, erweitert und entspricht heute dem modernen Standard. Besitzer ist eine Schweizer Aktiengesellschaft.

Die Liegenschaft ist im Besitz einer Aktiengesellschaft die mit dem Kauf erworben werden kann. Weitere Informationen hierzu gerne auf persönliche Anfrage.


Unsere Angebotsangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Will der Angebotsempfänger ergänzende Informationen, so sind wir bemüht, diese unter dem gleichen Vorbehalt für ihn zu beschaffen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Die Circa-Angabe der Wohnfläche, kann auch Nutzflächen beinhalten.

WIR BITTEN NUR UM ERNSTHAFTE ANFRAGEN .
BESICHTIGUNGEN GERNE NACH ABSPACHE

Gleich anrufen:
Tel: 06123 / 97 50 97

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

Michael Knös
Knös Immobilien
Telefon Durchwahl
06123 / 97 50 97
Telefon Zentrale
06123 / 97 50 97
Fax
06123 / 97 50 98
E-Mail
Webseite