Objektnummer des Anbieters: QW716

Wohnen und arbeiten in ruhiger Atmosphäre des Klosterensembles Schönau

Zurück
    • Wohnen und arbeiten in ruhiger Atmosphäre des Klosterensembles Schönau
    • Einfahrt

      Einfahrt

    • angrenzende Gebäude

      angrenzende Gebäude

    • Aufenthaltsraum

      Aufenthaltsraum

    • Aufenthaltsraum

      Aufenthaltsraum

    • Küche

      Küche

    • Büroraum

      Büroraum

    • Aufenthaltsraum

      Aufenthaltsraum

    • Aufenthaltsraum

      Aufenthaltsraum

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Dachgeschoss

      Dachgeschoss

    • logo

      logo

Preise & Kosten

Kaufpreis 350.000,- €
Käufercourtage 5,95 % inkl. MwSt.

Größe & Zustand

Wohnfläche 321 m2
Nutzfläche 119 m2
Grundstücksfläche 763 m2
Gesamt Anzahl Etagen 2
Zimmer 11
Schlafzimmer 7
Badezimmer 5
Zustand Teil bzw. Vollrenovierungsbedürftig
Baujahr 1737
Verkaufsstatus offen
Verfügbar ab ab sofort

Energiepass

Jahrgang nicht nötig

Ausstattung

Diverse Räumlichkeiten zur individuellen privaten oder eventuell gewerblicher Nutzung.

Das Objekt steht unter Denkmalschutz.

Es ist bereits freigestellt. Mietverträge bestehen keine.

Objektbeschreibung

Sie lieben die Natur sowie Ruhe und Geborgenheit?

Das Haus, welches zum Verkauf steht, befindet sich innerhalb der Mauern des Klosterguts Schönau. Ein historisches Anwesen und mitten im Grünen gelegen, welches eine Oase für Naturliebhaber ist und großzügige, individuell nutzbare Räumlichkeiten bietet für Wohngemeinschaften, alternatives Wohnen oder eine ruhige gewerbliche Nutzung etc.

Lage

Die Klosteranlage liegt am Rande der Gemeinde Strüth.
Strüth ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Nastätten an, liegt im Taunus und gehört mit den angrenzenden Ortschaften Welterod und Lipporn zur Vogtei.

Im 10 Min. entfernten Ort Nastätten finden Sie Fachärtze, Krankenhaus, Kino, Schwimmbad, Schulen, Museen sowie eine Vielzahl unterschiedlicher Einzelhandelsangebote vor.

Sonstiges

Unsere Angebotsangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Will der Angebotsempfänger ergänzende Informationen, so sind wir bemüht, diese unter dem gleichen Vorbehalt für ihn zu beschaffen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Unsere aktuelle Datenschutzerklärung ist jederzeit auf unserer Homepage www.knoes-immobilien.de einsehbar.

Verbraucherinformationen: Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Gleich anrufen:
Tel: 06123 / 97 50 97

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

Michael Knös
Knös Immobilien
Telefon Durchwahl
06123 / 97 50 97
Telefon Zentrale
06123 / 97 50 97
Fax
06123 / 97 50 98
E-Mail
Webseite